, Hahn Schickard Villingen

To Connect - Smart Textiles & Mikrosystemtechnik

Kooperationsveranstaltung zwischen der Allianz Faserbasierte Werkstoffe e.V. (AFBW), dem DITF und dem Kompetenz- und Kooperationsnetzwerk für intelligente Mikrosystemtechniklösungen microTEC Südwest.

Hiermit laden wir Sie ganz herzlich zur Veranstaltung: „To Connect: Smart Textiles & Mikrosystemtechnik“ am 01. Oktober 2024 bei Hahn-Schickard in Villingen ein.

Smart Textiles können textilbasierte Schnittstellen für die Kommunikation zwischen „Mensch und Maschine“ und zwischen „Körper und digitaler Plattform“ darstellen und dabei Sensor, Aktor, Transmitter, Speicher oder Leiter sein. Digitale Technologien (KI, IoT, etc.) und deren Integration in Textilien ermöglichen vorher nicht bekannte Wege zur intelligenten Funktionalisierung.

Ziel der Veranstaltung:

Das Ziel ist es, Textilunternehmen mit Elektronik- und Sensorikfirmen zu vernetzen, um Kooperationen oder Projekte zu initiieren.

Programm

09:00 Uhr
Eintreffen der Teilnehmenden und Registrierung

09:30 Uhr
Begrüßung
DITF, microTEC Südwest und AFBW

09:40 Uhr
Vorstellungsrunde

Moderation Dr. Christine Neuy, microTEC Südwest:
09:55 Uhr
Willkommen und Vorstellung Hahn-Schickard
Smart Home & Living bei Hahn-Schickard

Dr. Christoph Rathfelder, Hahn-Schickard / Smart Home & Living e.V.
Digitalisierungstechnologien testen mit dem European Digital Innovation Hub Südwest
Dr. Sven Spieth, Hahn-Schickard / EDIH Südwest

10:35 Uhr
Heatable Surface Technology - Next Level of Passenger Heating
Dr. Janosch Kneer, ContiTech, Center for Functional Printing Technologies

10:55 Uhr
Vorstellung der Exponate und Pitches
Samuel Bollmann, imbut GmbH
Jan Bartenbach, StraightUp

11:10 Uhr
Netzwerkpause mit Besuch der Exponate

Moderation Dr. Christine Neuy, microTEC Südwest:
11:45 Uhr
E-Broidery - Eine Symbiose aus Stickerei und Elektronik für MedTech, Industrie und Sicherheit
Julia Fleischer, FRTI, CH

12:00 Uhr
Temperaturschonender Metallisierungsprozess zur Herstellung leitfähiger Textilien
Sven Damian, Nanoedge GmbH

12:20 Uhr
Smart socks that measure stress: A washable and durable smart textile for measuring
electrodermal activity (EDA) for early stress recognition
Luc van Neer, Metafas Group BV, NL

12:40 Uhr
Neuste Generation Textiler Lichtleiterapplikation
Alexander Bachmann, Milan Baxa, Topp Textil GmbH

13:00 Uhr
Mittagsimbiss
mit Besuch der Exponate und anschließendem Rundgang durch die Labore von Hahn-Schickard
und den Smart Home & Living-Caravan

Moderation Sadiah Steibli, AFBW:
14:30 Uhr
Sensorpflaster auf Textilien: Funktionen, Herausforderungen und Anwendungen
Dr. Bernhard Brunner, Fraunhofer ISC

14:50 Uhr
Kontaktierungselemente für leitfähige und sensorische Umwindegarne
Simon Rösch, Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung (DITF)

15:10 Uhr
Smartwear: Baltic Innovation with a Swiss Finish
Andres Lopez, Nora Associates, CH

15:30 Uhr
Creative, Conformable, Connected - Anwendungsorientierte Lösungen für Dehnbare Elektronik
und Elektronische Textilien
Dr. Alina Schreivogel, Würth Elektronik CBT

15:50 Uhr
Zusammenfassung und Ausblick

16:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

 
Anmeldung:

Die Anmeldung läuft dieses Jahr über unseren Partner microTEC Südwest e.V. Alle Infos zur Veranstaltung finden Sie hier: https://www.microtec-suedwest.de/events/to-connect-smart-textiles-mikrosystemtechnik-2/individual-registration

AFBW-Mitglieder nutzen bitte zur Info den oberen Link und zur Anmeldung ausschließlich diesen LINK mit vergünstigter Teilnahmegebühr: https://www.microtec-suedwest.de/events/konferenzen/to-connect-smart-textiles-mikrosystemtechnik-kostenfrei-und-mitglieder

 

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Sadiah Steibli, AFBW: sadiah.steibli@afbw.eu oder 0711 2105013

Organisatoren

Sadiah Steibli
Allianz Faserbasierte Werkstoffe e.V. (AFBW)

Dr. Valérie Bartsch
Fachliche Leitung
DITF

Dr. Christine Neuy
Organisatorische Leitung
microTEC Südwest e.V.


in Kooperation mit

Anmeldung

To Connect - Smart Textiles & Mikrosystemtechnik

Person
Sind Sie oder Ihre Organisation bereits AFBW-Mitglied?*
Wo wollen Sie teilnehmen?*
Adresse
Teilnahme
Stimmrechtübertragung

Ich bin leider verhindert und übertrage mein Stimmrecht auf:

Datenschutzerklärung & Teilnahmebedingungen

Mit dem Absenden dieses Formulares erkläre ich, dass ich die Datenschutzerklärung und Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen habe und damit einverstanden bin, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung und den Bedingungen einverstanden.

Unser Service

Die kostenlosen AFBW-AGs stellen einen exklusiven Service für AFBW-Mitgliedsfirmen dar. Nicht-Mitglieder haben die Möglichkeit 2 Mal zu schnuppern, um sich von diesem Service und der AFBW zu überzeugen. Die Zusammenfassung der Vorträge der Referenten wird ausschließlich nur den AFBW-Mitgliedsfirmen zur Verfügung gestellt.

Bitte rechnen Sie 2 plus 5.

Zurück