, online

TEX Talk: Strick: Warum es mehr als Handarbeit ist? / Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Dritter Termin der kostenfreien Vortragsreihe & Networking der Hochschule Albstadt-Sigmaringen.

 

Strick: Warum es mehr als Handarbeit ist?

07.04.2022 • 17:30 Uhr • Ellen Müller
Ellen Müller vertritt als Lehrbeauftragte die Vertiefungsrichtung Stricktechnologie und arbeitet zeitgleich als 3D Designerin in der Fashion & Technology Abteilung des Flachstrickmaschinenherstellers Stoll. Sie erläutert warum Strick weit mehr als ein klassisches Handarbeitshobby ist und zeigt Potentiale dieser spannenden Technologie auf.

Was steckt hinter den TEX Talks?

TEX Talks sind eine neue Online-Veranstaltungsreihe der Hochschule Albstadt-Sigmaringen und geben durch spannende und kurzweilige Vorträge Einblicke in Trends, aktuelle Entwicklungen, Projekte sowie portraitieren Alumni.

An wen richtet sich TEX Talks?

  • An alle, die sich für Textil- und Bekleidung interessieren und in diese spannende Welt eintauchen wollen
  • An alle aktuellen Studierenden der Studiengänge Textil- und Bekleidungstechnologie, Sustainable Engineering und Textil- und Bekleidungsmanagement
  • An alle, die als Textil- und Bekleidungsingenieure in Wirtschaft und Wissenschaft arbeiten oder dies gerne in Zukunft tun möchten und dabei Neues von der Hochschule und aus der Forschung hören möchten
  • An alle, die ihr Netzwerk ausbauen und sich mit spannenden Leuten virtuell austauschen möchten
  • Und last but not least an alle Alumni, die gerne mit Mitstudierenden und ihren Vorgängern oder Nachfolgern ins Gespräch kommen möchten…und dabei vielleicht auch auf neue Herausforderungen oder ihren Traumjob treffen

Wann finden TEX Talks statt und wie läuft es ab?

TEX Talks finden regelmäßig innerhalb der Vorlesungszeit statt. Das Format findet immer Donnerstag abends ab 17:30 Uhr virtuell mit dem Tool wonder.me statt. Nach einem Impulsvortrag von circa 30 Minuten gibt es die Möglichkeit sich in entspannter Runde (virtuell) u.a. auch mit dem Referenten auszutauschen und Ideen zu diskutieren…

Wie funktioniert die Teilnahme?

Sie können ohne Anmeldung und ohne Passwort direkt über den Link texbek.de/tex-talks an den Veranstaltungen teilnehmen.

Zu weiteren Informationen und der Anmeldung gelangen Sie hier.

Anmeldung

TEX Talk: Strick: Warum es mehr als Handarbeit ist? / Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Person
Sind Sie oder Ihre Organisation bereits AFBW-Mitglied?*
Wo wollen Sie teilnehmen?*
Adresse
Datenschutzerklärung

Mit dem Absenden dieses Formulares erkläre ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und damit einverstanden bin, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Unser Service

Die kostenlosen AFBW-AGs stellen einen exklusiven Service für AFBW-Mitgliedsfirmen dar. Nicht-Mitglieder haben die Möglichkeit 2 Mal zu schnuppern, um sich von diesem Service und der AFBW zu überzeugen. Die Zusammenfassung der Vorträge der Referenten wird ausschließlich nur den AFBW-Mitgliedsfirmen zur Verfügung gestellt.

Bitte addieren Sie 5 und 1.

Zurück