, Testturm thyssenkrupp, Rottweil

Leichtbau im urbanen System - Nachhaltigkeit und Mobilität in der gebauten Umwelt

Unsere gebaute Umwelt hat einen sehr großen Anteil am Verbrauch von Ressourcen – sei es in Bezug auf Energie, Fläche, Baumaterialien oder andere Ressourcen. Verantwortlich hierfür sind nicht nur die Gebäude als solche, sondern auch die Infrastruktur, mit der sie erschlossen und an das urbane Netz angeschlossen werden. Architektur und Mobilität müssen deshalb als eine Einheit betrachtet werden, um die erforderlichen Schritte hin zu einer nachhaltigen Umwelt durchführen zu können.

Die in Kooperation zwischen der Leichtbau BW und dem ILEK der Universität Stuttgart entwickelte Konferenz untersucht neueste Tendenzen, Konzepte und Entwicklungen im Bauwesen und in der Mobilitätsforschung. Der Blick reicht dabei von
Stadtplanungskonzepten über neue Bautechniken und Hochhausmodelle hin zu alternativen Mobilitätslösungen für die gebaute Umwelt von Morgen.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online:
www.leichtbau-bw.de/lus17


Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl limitiert ist. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Teilnahmegebühr liegt bei 190,-€ (inkl. 19% MwSt.) Sie beinhaltet Konferenzteilnahme, Bewirtung und Technikführung.

Veranstalterspartner:
Leichtbau BW,
SFB 1244, Werner Sobek Group


Mit freundlicher Unterstützung von:
Ingenieurkammer Baden-Württemberg, Städtetag Baden-Württemberg, Gemeindetag Baden-Württemberg, raumPROBE,
Advantage Austria

 

Anmeldung

Leichtbau im urbanen System - Nachhaltigkeit und Mobilität in der gebauten Umwelt

Person
Sind Sie oder Ihre Organisation bereits AFBW-Mitglied?*
Wo wollen Sie teilnehmen?*
Adresse
Datenschutzerklärung

Mit dem Absenden dieses Formulares erkläre ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und damit einverstanden bin, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Unser Service

Die kostenlosen AFBW-AGs stellen einen exklusiven Service für AFBW-Mitgliedsfirmen dar. Nicht-Mitglieder haben die Möglichkeit 2 Mal zu schnuppern, um sich von diesem Service und der AFBW zu überzeugen. Die Zusammenfassung der Vorträge der Referenten wird ausschließlich nur den AFBW-Mitgliedsfirmen zur Verfügung gestellt.

Was ist die Summe aus 7 und 1?

Zurück