, online

AG Textile Techniken: Renaissance der Bioverbundwerkstoffe

AFBW lädt Sie ein zur AG Textile Techniken mit dem Thema "Renaissance der Bioverbundwerkstoffe"

Wir laden Sie herzlich ein zur AFBW AG Textile Techniken unter der fachlichen Leitung von Prof. Milwich, DITF Denkendorf.

Bioverbundwerkstoffe liegen dann vor, wenn mindestens eine der beiden Hauptkomponenten (Matrix und Fasern) biobasiert ist, d. h. auf Basis von Biomasse hergestellt wurde. Der Einsatz dieser Werkstoffe ist nicht neu, berühmtestes Beispiel aus den 50-er Jahren ist hier sicherlich, der Trabant oder besser bekannt als „Plastikbomber“, dessen Karosserie aus einem mit Baumwollfaser verstärkten Duroplast bestand. Während der Einsatz dieser Werkstoffe damals auf Materialknappheit zurückzuführen war, werden Naturfasern heute eingesetzt, um genau diese Materialien zu ersetzen. Zudem macht ihr großes Leichtbaupotenzial sie hochinteressant für die Entwicklung moderner kraftstoffsparender Autos und für die Elektromobilität. Ein weiterer Pluspunkt von Flachs, Hanf, Sisal, Kenaf und Co. ist ihre geringere Splitterneigung, die bei Unfällen und bei der Verarbeitung von Vorteil ist.

Bisher konnten wir folgende Referenten für Sie gewinnen:

  • Bcomp, Marek Jancik, "Reducing weight and consumption of plastics in automotive interior with a novel sustainable technology"
  • Carbonauten, Torsten Becker, "Wie Fasern zu CO2-Senken werden"

Die Veranstaltung findet von 10:00 Uhr bis  ca. 11:30 Uhr über das Videokonferenztool-Zoom statt.

Anmeldung

AG Textile Techniken: Renaissance der Bioverbundwerkstoffe

Person
Sind Sie oder Ihre Organisation bereits AFBW-Mitglied?*
Wo wollen Sie teilnehmen?*
Adresse
Datenschutzerklärung

Mit dem Absenden dieses Formulares erkläre ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und damit einverstanden bin, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Unser Service

Die kostenlosen AFBW-AGs stellen einen exklusiven Service für AFBW-Mitgliedsfirmen dar. Nicht-Mitglieder haben die Möglichkeit 2 Mal zu schnuppern, um sich von diesem Service und der AFBW zu überzeugen. Die Zusammenfassung der Vorträge der Referenten wird ausschließlich nur den AFBW-Mitgliedsfirmen zur Verfügung gestellt.

Was ist die Summe aus 2 und 5?

Zurück