, digital

Verbundwerkstoff trifft Schiffbau

Neues aus der CU-Reihe "Verbundwerkstoff trifft Anwenderbranche". Dieses Mal treffen Verbundwerkstoffe auf den Schiffbau.

Sehr geehrte Mitglieder,
sehr geehrte Gäste,

Verbundwerkstoffe spielen in vielen Anwenderbranchen eine wachsende Rolle. Composites United –das führende Netzwerk für Hochleistungsverbundwerkstoffe mit 400 Mitgliedern im deutschsprachigen Raum – möchte den Austausch mit Anwenderbranchen intensiveren. Wir möchten Gäste aus beiden Branchen ins Gespräch bringen, um Ideen für neue Anwendungen und neue Technologien zu diskutieren. Referenten werden jeweils im Gespräch ihre Einschätzung vortragen und sich der Diskussion mit den Teilnehmern stellen.

Dieses Mal treffen die Verbundwerkstoffe auf den Schiffbau. Der Composites United e.V. wird bei der Organsation von den Partnernetzwerken MariLight.Net und AFBW e.V. unterstützt. CU Mitglieder sowie Gäste aus dem Schiffbau sind herzlich zur kostenlosen Teilnahme eingeladen:

Termin: 14. März 2022, 14.00 – 15.00 Uhr (digital)
Thema: „Verbundwerkstoff trifft Schiffbau“
Anmeldung: https://composites-united.com/events/cu-reihe-verbundwerkstoff-trifft-anwenderbranche-einladung-zu-verbundwerkstoff-trifft-schiffbau/


Es diskutieren mit den Teilnehmern:
- Matthias Krause (MariLight.Net)
- Paul Riesen (Greenboats)
- Dr. Dirk Büchler (Baltico GmbH)
- Sven Sperling (Fassmer-Werft)

Dr. Thomas Heber, Dr. Heinz Kolz Dr. Bastian Brenken (Composites United - Moderation)

Die Online-Diskussion bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Ideen und Einschätzungen einzubringen.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und den Austausch mit Ihnen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Heinz Kolz, CU West Dr. Thomas Heber, CU Ost Dr. Bastian Brenken, CU Nord

Anmeldung

Verbundwerkstoff trifft Schiffbau

Person
Sind Sie oder Ihre Organisation bereits AFBW-Mitglied?*
Wo wollen Sie teilnehmen?*
Adresse
Datenschutzerklärung

Mit dem Absenden dieses Formulares erkläre ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und damit einverstanden bin, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Unser Service

Die kostenlosen AFBW-AGs stellen einen exklusiven Service für AFBW-Mitgliedsfirmen dar. Nicht-Mitglieder haben die Möglichkeit 2 Mal zu schnuppern, um sich von diesem Service und der AFBW zu überzeugen. Die Zusammenfassung der Vorträge der Referenten wird ausschließlich nur den AFBW-Mitgliedsfirmen zur Verfügung gestellt.

Bitte rechnen Sie 7 plus 6.

Zurück