, Online

Einladung Veranstaltungsreihe: „Nachhaltigkeit in den Lieferketten“

textil+mode und seine Mitgliedsverbände laden zur dreiteiligen Online-Veranstaltungsreihe „Nachhaltigkeit in den Lieferketten – Neue Anforderungen und Umsetzungshilfe für die deutsche Textil- und Modeindustrie“ ein

Die Veranstaltungen finden am 25. Januar, 27. Januar und 2. Februar 2022, jeweils von 9.30 - 12.30 Uhr, statt.

Preissteigerungen auf zahlreichen Ebenen, gestörte Lieferketten, Corona-Beschränkungen – die deutschen Textil- und Modehersteller sind aktuell mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert. Dazu kommt das Lieferkettengesetz, das ab 2023 für größere Unternehmen in Kraft treten und über Vertragsbeziehungen auch die kleinen und mittleren Textil- und Modehersteller betreffen wird. Darüber hinaus befinden sich weitere lieferkettenbezogene Vorgaben in der europäischen Gesetzes-Pipeline mit zum Teil schärferen Anforderungen.

Der Gesamtverband textil+mode setzt sich stellvertretend für die Verbände in Deutschland auf politischer Ebene für eine praxisnahe und bürokratierarme Umsetzung ein. Für die Verbände ist es ein wichtiges Anliegen, dass sich die Unternehmen gut auf die neuen Sorgfaltsanforderungen vorbereiten können.

Vor diesem Hintergrund organisieren textil+mode und seine Mitgliedsverbände Anfang nächsten Jahres die dreiteilige Online-Veranstaltungsreihe „Nachhaltigkeit in den Lieferketten“:

Am 25. und 27. Januar sowie am 2. Februar 2022, jeweils von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr werden politische Entscheidungsträger und Experten aus Unternehmen und Verbänden über die künftigen lieferkettenbezogenen Nachhaltigkeitsanforderungen informieren sowie praxistaugliche Hinweise für die betriebliche Umsetzung geben. Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Textil- und Modeunternehmen. Im Vordergrund steht dabei die Perspektive von kleinen und mittleren Unternehmen.

Hier finden Sie das Programm zum Download. Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie außerdem hier auf der Veranstaltungsseite.

Anmeldung

Einladung Veranstaltungsreihe: „Nachhaltigkeit in den Lieferketten“

Person
Sind Sie oder Ihre Organisation bereits AFBW-Mitglied?*
Wo wollen Sie teilnehmen?*
Adresse
Datenschutzerklärung

Mit dem Absenden dieses Formulares erkläre ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und damit einverstanden bin, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Unser Service

Die kostenlosen AFBW-AGs stellen einen exklusiven Service für AFBW-Mitgliedsfirmen dar. Nicht-Mitglieder haben die Möglichkeit 2 Mal zu schnuppern, um sich von diesem Service und der AFBW zu überzeugen. Die Zusammenfassung der Vorträge der Referenten wird ausschließlich nur den AFBW-Mitgliedsfirmen zur Verfügung gestellt.

Bitte rechnen Sie 9 plus 2.

Zurück