, Hohenstein Schlosssteige 1, 74357 Bönnigheim

AG Medizinprodukte - Thermoregulation (inklusive Laborführung bei Hohenstein)

AFBW lädt Sie ein zur AG Medizinprodukte !

Die Gesundheitswirtschaft ist ein weltweiter Wachstumsmarkt. Demographischer Wandel, steigende Patientenanforderungen und der Fortschritt in der Medizin werden auch in Zukunft für starke Wachstumswerte sorgen. Medizintextilien profitieren von diesem Trend und sind bedeutender Trendsetter und Innovationstreiber in diesem Bereich. Mit ihren Eigenschaften bieten faserbasierte Medizinprodukte hervorragende Voraussetzungen für ein breites Spektrum unterschiedlicher klinischer und ambulanter Anwendungen. So finden funktionelle Textilien Eingang in unterschiedlichste Bereiche der Medizintechnologie, zum Beispiel in den Bereich der Thermoregulation. Darunter versteht man eine wichtige Funktion des autonomen Nervensystems, als Reaktion auf Kälte- und Wärmestress. Die thermoregulatorische Physiologie ist ein wichtiger Baustein für die Gesundheit, indem die Körperkerntemperatur auf etwa 37 °C gehalten wird.

Thermoregulierende textile Anwendungen können eingesetzt werden, wenn die eigene körperliche Thermoregulation gestört ist - Hyperthermie oder Hypothermie. Die thermoregulierenden Innovationen helfen die Körpertemperatur konstant zu halten. Dies ist unter anderem bei krankheitsbedingten Änderungen, bei extremen äußeren Einflüssen, oder auch bei körperlicher Betätigung relevant - denn auch hier bedarf es einer optimalen Regulierung, um im Arbeits- oder Sportbereich die Leistungsfähigkeit zu erhalten.

In der diesjährigen Ausgabe der AG Medizinprodukte widmen wir uns daher dem Thema der Thermoregulierung und erfahren Neues über kühlende und wärmende textile Anwendungen.

Nach der Mittagspause werden wir im Exkurs die Themen MDR und Biokompatibilität beleuchten. Obwohl viele der Produkte im Bereich der Thermoregulation nicht in den Bereich der MDR fallen, gibt es zum Thema MDR immer noch viele offene Fragen, wie wir in unserer täglichen Arbeit erfahren. Etliche Firmen und AFBW-Mitglieder fragen sich, ob sich eine Zulassung lohnt? Daher haben wir einen Experten eingeladen, der diese Fragestellung im Exkurs klärt.

In die Veranstaltung wollen wir zusätzlich das Thema Biokompatibilität und Medizintextilien aufgreifen. Im Besonderen werden wir auf die Eckpunkte eingehen, die Sie bei der biologischen Risikobewertung Ihres Produkts berücksichtigen müssen.

Ideale Ergänzung ist danach die Führung durch die Hohenstein Labore.

Gerne laden wir Sie am 28. Februar 2023 von 10:00 - 14.30 Uhr zur Sitzung der AG Medizinprodukte ein. Die Veranstaltung findet in Präsenz in Hohenstein (Schlosssteige 1, 74357 Bönnigheim) statt. Die fachliche Leitung und Moderation übernimmt Dr. Timo Hammer, Geschäftsführer, Hohenstein Laboratories GmbH & Co. KG.

Für die Veranstaltung konnten wir folgende Referenten gewinnen:

  • Begrüßung Dr. Timo Hammer, Hohenstein Laboratories GmbH & Co. KG
  • Dr. Bianca-Michaela Wölfling, Hohenstein Laboratories GmbH & Co. KG: „Bekleidungsphysiologische Grundlagen, Thermoregulation und Mikroklima bei medizinischen Produkten“,
  • Gabriele Renner, pervormance international GmbH: „Gesund durch Kühlung  – E.COOLINE Kühltextilien in der Medizin“
  • Michael Schneider, BORN GmbH: „Integration von Heizelementen in Textilien"
  • Carl Centonze, HeiQ Materials AG, „Intelligente Thermoregulierung“
  • Dr. Boris Bauer, Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf: "Strickstrukturen mit Kühlschlauchintegration - Medizinische Anwendungen und technische Aspekte der Produktentwicklung"
  • Mittagessen
  • Exkurs MDR „Medizinprodukt ja oder nein“, Karin Berndt, Seleon GmbH
  • Exkurs „Biokompatibilität“, Nadja Karl, Hohenstein Laboratories GmbH & Co. KG
  • Laborführung Hohenstein Laboratories

Diese Impulsvorträge bilden die Grundlage für die Diskussionsrunde. Und wir freuen uns natürlich auf Ihren Input und Ihre Fragen.

Wir freuen uns auf Sie! Bitte melden Sie sich unten im Formular an.

Ansprechpartnerin:
Sadiah Steibli
sadiah.steibli@afbw.eu

Anmeldung

AG Medizinprodukte - Thermoregulation (inklusive Laborführung bei Hohenstein)

Person
Sind Sie oder Ihre Organisation bereits AFBW-Mitglied?*
Wo wollen Sie teilnehmen?*
Adresse
Teilnahme
Stimmrechtübertragung

Ich bin leider verhindert und übertrage mein Stimmrecht auf:

Datenschutzerklärung & Teilnahmebedingungen

Mit dem Absenden dieses Formulares erkläre ich, dass ich die Datenschutzerklärung und Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen habe und damit einverstanden bin, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung und den Bedingungen einverstanden.

Unser Service

Die kostenlosen AFBW-AGs stellen einen exklusiven Service für AFBW-Mitgliedsfirmen dar. Nicht-Mitglieder haben die Möglichkeit 2 Mal zu schnuppern, um sich von diesem Service und der AFBW zu überzeugen. Die Zusammenfassung der Vorträge der Referenten wird ausschließlich nur den AFBW-Mitgliedsfirmen zur Verfügung gestellt.

Bitte rechnen Sie 4 plus 4.

Zurück