Logo AFBW

, Groz-Beckert

AFBW Symposium bei Groz-Beckert: Simulation von Nadelvliesstoffen

mit Besichtigung der neuen Stapelfaservernadelungslinie im Vliesstofftechnikum.

EINLADUNG

Seit langem wird die Finite-Elemente-Methode (FEM) unter Verwendung starker Idealisierung im Automobilbereich, in der Luft- und Raumfahrtechnik etc. eingesetzt, um Bauteileigenschaften vorauszuberechnen. Die Simulation kann erhebliche Kosten einsparen, da aufwendige Versuche eingespart werden können. Simulationen, auch von Komponenten, die aus Fasern bestehen, werden in Zukunft für die Entwicklung und Auslegung von Produkten nicht mehr wegzudenken sein.

Wir möchten Sie herzlich einladen, im AFBW Symposium Neues über diese Simulation zu erfahren und ergänzend die neue Stapelfaservernadelungslinie im Vliesstofftechnikum bei Groz-Beckert mit uns zu besichtigen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Programm

Beginn: 10.00 Uhr (Begrüßungskaffee ab 9.30 Uhr)

Moderator: Dr. Martin Dauner, Leiter Vliesstofftechnologie, DITF Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf
Begrüßung: Eric Juergens, Leiter Technologie- und Entwicklungszentrum der Groz-Beckert KG

Needle felt with auxetic behaviour
Amit Rawal Ph. D., IIT Indian Institute of Technlogy Dehli

Simulation of needling structures
Dr. Dietmar Hietel, Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM

Latest Developments on Felting Needles Focusing onTechnical Applications
Gustav Wizemann, Groz-Beckert KG/FTA Forschungsgesellschaft für Textiltechnik Albstadt mbH

Verfahrenstechnische Simulation zur Projektierung von Gesamtanlagen
Johann Philipp Dilo, DiloGroup, Eberbach

Die Vorträge werden teilweise in Englisch gehalten.

Besichtigung der neuen Stapelfaservernadelungslinie im Vliesstofftechnikum bei Groz-Beckert.

Im Anschluss an die Besichtigung um ca. 13:00 Uhr laden AFBW und Groz-Beckert alle Teilnehmer zu einem kleinen Mittagsimbiss ein.

Anmeldung

Anmeldeschluss
eine Woche vor Veranstaltung

Teilnahmegebühr
Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstalter
Allianz Faserbasierte Werkstoffe Baden-Württemberg e.V. in Kooperation mit Groz-Beckert KG

Veranstaltungsort
TEZ bei Groz-Beckert KG
Parkweg 2
2458 Albstadt
Zur Anfahrt

Kontakt
Allianz Faserbasierte Werkstoffe Baden-Württemberg e.V.
Tamara Braun
Assistenz der Geschäftsführung
Tel: +49 (0)711/2105013
tamara.braun@afbw.eu

Anmeldung

AFBW Symposium bei Groz-Beckert: Simulation von Nadelvliesstoffen

Person
Sind Sie oder Ihre Organisation bereits AFBW-Mitglied?*
Wo wollen Sie teilnehmen?*
Adresse
Datenschutzerklärung

Mit dem Absenden dieses Formulares erkläre ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und damit einverstanden bin, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Unser Service

Die kostenlosen AFBW-AGs stellen einen exklusiven Service für AFBW-Mitgliedsfirmen dar. Nicht-Mitglieder haben die Möglichkeit 2 Mal zu schnuppern, um sich von diesem Service und der AFBW zu überzeugen. Die Zusammenfassung der Vorträge der Referenten wird ausschließlich nur den AFBW-Mitgliedsfirmen zur Verfügung gestellt.

Was ist die Summe aus 5 und 5?

Zurück