, online per Zoom

AFBW Exklusiv – Cybersicherheit

Neue Uhrzeit 16-17 Uhr!

Wie schütze ich mich vor Angriffen durch Cyberkriminelle?

Aufgrund der aktuellen Situation wird die Referentin extra einen größeren Block zum Thema „Cybersicherheit in Krisenzeiten“ einfügen!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe AFBW Mitglieder,

die Nutzung von EDV zur Unterstützung der Geschäftsprozesse in Unternehmen sowie die Vernetzung über das Internet sind heute Alltag. Die eigene IT-Landschaft und deren Daten stellen einen erheblichen Wert des Unternehmens dar. Digitalisierung und der Einsatz von KI sind die Zukunft und damit rückt die Sicherheit der IT immer mehr in das Zentrum des unternehmerischen Handels. Bedrohungslagen können die Existenz von Unternehmen gefährden.

Natürlich gehen mit der Digitalisierung viele Vorteile einher – aber Digitalisierung und Vernetzung bieten leider auch eine breite Angriffsfläche für Cyber-Kriminelle. Datendiebstahl und Sabotagen am IT-System benötigt niemand.

Cybersicherheit ist daher zu einem zentralen Thema geworden – leider gestaltet es sich aber auch sehr aufwendig. Vor allem KMU sehen sich hier regelrecht überfordert. Aber es geht nicht mehr und nicht weniger:

  • um die Vertraulichkeit von Daten: Daten sind die neue „Währung“ und Cyber-Kriminelle haben es darauf abgesehen.
  • um die Integrität von Daten: Zugriffsrechte müssen definiert werden.
  • und um die Verfügbarkeit von IT und Daten.

Weltweit werden die Kosten, die durch Cyberkriminalität verursacht werden, im Jahr 2019 auf 2 Billionen US-Dollar geschätzt, Tendenz steigend. Dennoch und trotz internationaler Aufklärungskampagnen sind sich viele Organisationen immer noch nicht im Klaren, was die kontinuierlich wachsende Bedrohung für sie bedeuten und anrichten kann.

Aus diesem Grund möchten wir mit einer Expertin sprechen und laden zum nächsten AFBW Exklusiv am 12. April 2022 von 17-18:00 Uhr ein:

Thema:
Cybersicherheit – Wie schütze ich mich vor Angriffen durch Cyberkriminelle?

Referentin:
Dr. Haya Shulman, Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT

Wir freuen uns auf die Veranstaltung mit Ihnen!

Ihr AFBW Team

 

Vortrag – Agenda

Deutschland gehört zu den wichtigsten Zielen für Cyberangreifer in Europa. Dies betrifft Unternehmen ebenso wie öffentliche Einrichtungen, und Angriffe durch Cyberkriminelle ebenso wie Angriffe durch staatlich unterstütze Gruppen. Wir beschreiben, wie bekannte APTGruppen vorgehen und welche Angriffsvektoren sie typischerweise ausnutzen. Davon ausgehend stellen wir zunächst einige aktuelle Ergebnisse aus unserer Forschung vor, wie die Sicherheitssituation vis-a-vis solcher Angriffsvektoren in bestimmten internet-basierten Infrastrukturen oder auch internetweit erhoben werden kann. Abschließend diskutieren wir, wie die gefundenen Probleme praktisch angegangen werden können.

Dr. Haya Shulman, Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT

Dr. Haya Shulman verantwortet am Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT in Darmstadt das Thema Cybersecurity Analytics and Defenses und ist Mitglied im Board des Nationalen Forschungszentrums für angewandte Cybersicherheit ATHENE. Zugleich leitet sie das Fraunhofer Project Center for Cybersecurity an der Hebrew University of Jerusalem in Israel, wo sie auch eine Gastprofessur inne hat.

Für Ihre Forschungs- und Entwicklungsarbeiten wurde Dr. Haya Shulman 2021 mit dem renommiertesten deutschen IT-Sicherheitspreis, dem Deutschen IT-Sicherheitspreis der Horst-Görtz-Stiftung, ausgezeichnet.

Anmeldung

AFBW Exklusiv – Cybersicherheit

Person
Sind Sie oder Ihre Organisation bereits AFBW-Mitglied?*
Wo wollen Sie teilnehmen?*
Adresse
Datenschutzerklärung

Mit dem Absenden dieses Formulares erkläre ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und damit einverstanden bin, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Unser Service

Die kostenlosen AFBW-AGs stellen einen exklusiven Service für AFBW-Mitgliedsfirmen dar. Nicht-Mitglieder haben die Möglichkeit 2 Mal zu schnuppern, um sich von diesem Service und der AFBW zu überzeugen. Die Zusammenfassung der Vorträge der Referenten wird ausschließlich nur den AFBW-Mitgliedsfirmen zur Verfügung gestellt.

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.

Zurück