Neu bei der AFBW – Elkamet stellt sich vor!

Über Elkamet

Qualität, Freude an innovativen Verfahrenstechniken und eine hohe Mitarbeitermotivation sind die Erfolgsfaktoren der 1955 gegründeten Elkamet Kunststofftechnik GmbH mit Sitz im mittelhessischen Biedenkopf. Das Familienunternehmen positioniert sich als export- und wachstumsstarkes Unternehmen.

Elkamet fertigt Extrusionsprofile aus technischen Polymerwerkstoffen für die Fahrzeug- und Beleuchtungsindustrie sowie Tanks für Kraftstoff- und Hydrauliksysteme, die bei Nutzfahrzeugen und Motorrädern zum Einsatz kommen.

Zudem produziert Elkamet schlagzähe und formschöne Kunststoffteile für Außen- und Innen- beleuchtung, die mittels spezieller Beschichtungsverfahren veredelt werden (Metallisierung, Lackierung).

Weiterführendes gerne hier nachzulesen: www.elkamet.com

 

Unser Weg zur AFBW

Durch eine starke Internetpräsenz mit innovativen fachlichen Inhalten zum Thema Faserverbund sind wir auf die AFBW aufmerksam geworden und seit 10/2021 auch Mitglied.

Mit unserer Table Ausstellung während der Mitgliederversammlung konnten wir Ihnen bereits einen Eindruck von unseren Innovations- und Entwicklungsthemen geben.  Das Leitbild der AFBW – ‚‘‘Mehrwert durch Netzwerk‘‘ ist für uns ein hervorragender Ansatz. Wir suchen auf diesem Weg Partner, die uns von der Faser bis zum fertigen Serienprodukt begleiten möchten.

Unsere Zielvorhaben:

  1. Entwicklung und Fertigung von Faserverbundwerkstoffen mit Polyamid 6 Matrix.
  2. Nutzung der Vorteile der In-situ-Polymerisation (Recyclingfähigkeit, energetische Verarbeitung, Leichtbau, …) und Überführung in eine Serienproduktion.

 

Was wir bieten:

Langjährige Erfahrung bei der Herstellung und Verarbeitung von Polyamid 6 auf Basis von ε-Caprolactam und der Produktion rotationsgeformter Hohlkörper (Hydraulik-u. Motorradtanks).

Umgesetzte Faserverbundprojekte mit Polyamid 6 Matrix:

  • Faserverbund im T-RTM (Thermoplastic Resin Transfer Molding)
  • Druckbehälter

 

Was/wen wir suchen:

AFBW Netzwerker mit innovativer Faser oder Ideen zu möglichen Produkten mit PA6-Matrix.

Lassen Sie uns gemeinsam erfolgreich sein!

Kontakt gerne an: Sebastian.Schorge@elkamet.de oder Marco.Emrich@elkamet.de

Zurück