Freudenberg

Erstmalig präsentiert das Unternehmen in Paris ihr "Know-how" (also zusätzliche Eigenschaften), welches in und auf Fasern und Filamente aufgebracht werden kann. Besonders gefragt: Oberflächenvergütungen, die einen besonderen Schutz für das Bauteil bietet. Darunter zu verstehen sind Vliesstoffe, die auf Kunststoffbauteilen aufgebracht werden und dann den Oberflächenschutz des Bauteiles übernehmen (schützen, veredeln und vergleichmäßigen).

Anwendungen z.B. bei Röhren und Tanks.

Ansprechpartner: Peter Frank, peter.frank@freudenberg-pm.com

Zurück