Wertstoffbörse

Bild © AFBW

Raten Sie mal, aus was dieser Stift, der links zu sehen ist, gefertigt wurde?
Kleiner Tipp, Textil kann mal wieder viel! Dieser Kuli nennt sich „easy going artsNpen“  und ist aus verschiedenen Textilien gefertigt. Manaomea, ein social Start-Up, die diesen Kuli gerade entwickelt haben nutzen neben der swissmade Wechselmine, bunte Recyclinggarne aus Konfektionsabfällen und selbstgekochtes Bioharz aus landwirtschaftlichen Abfällen. Diese Stifte sind ein Statement für Recycling und Transparenz und zeigen, dass selbst Abfallprodukte wieder zu Wertstoffen werden können.
In diesem Sinne, schauen Sie doch mal wieder auf unserer Wertstoffbörse vorbei – dem Dreh- und Angelpunkt für Nachhaltigkeit - und finden oder suchen Sie Wertstoffe, die andere nicht mehr gebrauchen können. Gerne platzieren wir Ihr Gesuch oder Angebot auf unserer Wertstoffbörse und vermitteln interessierte Kontakte – schreiben Sie hierfür einfach eine kurze Mail!
 

« zurück zur Übersicht