Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau fördert DITF mit 2,3 Mill. Euro

Die Pressemitteilung vom 29. September 2016 finden Sie hier

« zurück zur Übersicht